Direkt zum Inhalt

Martin Schultka

Martin Schultka

Ausbildung

  • Sportphysiotherapeut 
  • Seit 2020 Studium der Osteopathie (B.Sc.)
  • Yoga und Pilates Lehrer 
  • Fitness Trainer 

 

Wie lange machst du das schon?

Ich betreue und therapiere seit 2010 als Sportphysiotherapeut professionelle Sportler auch auf Bundesliga-Ebene. Daneben konzipiere und leitete ich medizinische Kurse für Sänger, Musiker und Tänzer. Nach drei sehr lehrreichen Jahren im Medizinstudium kehre ich nun voll und ganz in den Therapie Beruf zurück.

Wieso hast du dich dazu entschieden? 

Menschen zu einem verständnisvolleren und achtsameren Umgang mit sich und seinem Körper begleiten zu dürfen, ist für mich nicht nur ein Job, sondern eine Lebensaufgabe. Meine Philosophie, auch bei körperlichen Einschränkungen einen Weg zu finden wie man selbst aktiv an seiner eigenen Genesung mitwirken kann um die inneren Selbstheilungskräfte zu aktivieren und zu stärken.

Worauf legst du besonders großen Wert? 

Mein Schwerpunkt liegt neben den klassisch-orthopädischen Diagnose- und Behandlungsmethoden auf der Anwendung sanfter Heilverfahren, wie dem therapeutischen Yoga, der Physiotherapie und den Erkenntnissen der ganzheitlichen Medizin aus der Osteopathie. Um das Wissen über die therapeutischen Möglichkeiten des Yoga zu vertiefen, biete ich unterschiedliche Yogatherapie Seminare an. Sowohl die Wochenseminare als auch die Wochenendworkshops finden an verschiedenen Orten, vor allem im deutschsprachigen Raum, statt und richten sich an Yogalehrer/innen wie auch an erfahrene Praktizierende. 


Angebot

THERAPIE

  • Manuelle Therapie (MT)
  • Krankengymnastik (KG)
  • Krankengymnastik am Gerät (KGG)
  • Medizinisches Aufbautraining (MAT)
  • Kieferbehandlung (CMD)
  • Lymphdrainage (MLD)
  • Massage (KMT)
  • Bindegewebsmassage (BGM)
  • Fussreflexzonen Massage
  • Skoliose Therapie nach Schroth
  • Atemtherapie
  • Triggerpunkttherapie
  • Sportphysiotherapie
  • Elektrotherapie
  • Faszientherapie
  • Kinesiotaping
  • Schröpfen
  • Wärme


BEWEGUNG

  • Therapeutisches Yoga
  • Pilates
  • Rücken Fit
  • Faszien Kurse
  • Athletik Training


Die Krankenkassen übernehmen für Pilates und Yoga einen großen Teil der Kosten für präventive Maßnahmen – ohne Rezept. Mitmachen geht ganz einfach: Anmelden und nach dem Kurs Teilnahmebescheinigung bei der Kasse einreichen.

TRAINING

  • Personal Training
  • Kleingruppen Training
  • Individuelles Online Coaching
  • Fortbildungen, Workshops und Seminare 


SONSTIGES

  • Dozent für Anatomie und Physiologie, Trainings- und Bewegungslehre
  • Ausbilder für Yoga- und Pilateslehrer

Für eine Terminvereinbarung erreichen Sie mich unter 0163 4536900


im Gesundzimmer in München-Laim 


to top

Wir sind weiterhin für Sie da